Blog
Whisky

Port Charlotte Whisky: Das rauchige Meisterwerk von Islay

Die Port Charlotte Distillery, benannt nach dem nahegelegenen Dorf Port Charlotte auf der schottischen Insel Islay, ist ein stolzes Mitglied der Bruichladdich Distillery Familie. Sie stellt einige der intensivsten und rauchigsten Whiskys her, die Islay zu bieten hat. Bekannt für ihren ausdrucksstarken, torfigen Stil, ist Port Charlotte ein Zeugnis für das traditionelle Whiskyhandwerk und die reiche Geschichte von Islay.
Brano
Time2Taste Gründer

Die Port Charlotte Distillery wurde ursprünglich im Jahr 1829 gegründet und nach einigen Höhen und Tiefen im 20. Jahrhundert endgültig geschlossen. Doch die Geschichten und Legenden dieses Ortes waren noch nicht beendet. Im Jahr 2001 nahm die Bruichladdich Distillery das Vermächtnis von Port Charlotte wieder auf und begann mit der Produktion von Whisky unter dem gleichen Namen, wobei der Geist des ursprünglichen Standorts gewürdigt wurde.

Jeder Tropfen Port Charlotte Whisky ist tief in der Kultur von Islay verwurzelt. Die Destillerie betont die Wichtigkeit von Provenienz und setzt auf lokal angebaute Gerste, traditionelle Destillationsmethoden und die einzigartigen klimatischen Bedingungen von Islay, um ihren unverwechselbaren Whisky zu produzieren.

Der typische Port Charlotte Whisky ist stark torfig, mit einem Phenolgehalt von 40 ppm (parts per million), was ihn zu einem der rauchigsten Whiskys auf dem Markt macht. Doch trotz seiner Rauchigkeit bietet Port Charlotte dank der langsamen Destillation und dem hohen schmalhalsigen Brennblase eine erstaunliche Vielfalt an Aromen und Geschmacksrichtungen. Unter den intensiven Rauch- und Torfnoten findet man Noten von Meersalz, süßem Malz, Vanille und einer Vielzahl von Früchten.

Port Charlotte 10: Der Einsteiger in die Rauchige Welt

Beginnen wir mit dem Port Charlotte 10, einer exzellenten Einführung in die Welt der rauchigen Islay-Whiskys. Dieser zehnjährige Single Malt beeindruckt mit einer ausgewogenen Mischung aus trockenen und erdigen Rauch, Karamell und Vanille, sowie etwas Ingwer, Nelke und Muskatnuss drängen sich in den Vordergrund. Am Gaumen machen sich ein ausgewogenen Geschmack der Süße und Eiche in Rauch einhüllt. Eine Kombination aus Auster mit Zitursaromen treffen auf Kokosnuss und Vanille und die Geschmacksexplosion ist perfekt. Der Nachklang ist ein süß-sanfte Rauchkomposition . Orange, Mango und Banane treffen auf Eiche und vermischen sich. Perfekt für Einsteiger, die die charakteristische Rauchigkeit von Port Charlotte kennenlernen möchten.

Flasche Whisky Port Charlotte 10 Jahre

Port Charlotte Islay Barley: Die Frische der Insel im Glas

Die Abfüllung mit Islay Barley betont die Verbindung zu Islay's Boden. Der Whisky wird aus Gerste hergestellt, die auf der Insel selbst angebaut wird. Dadurch erhält der Port Charlotte Islay Barley eine einzigartig blumige Frische und Mineralität, gepaart mit intensiver Torfigkeit und Orange. Im Anschluss zeigen sich Bananen, Toffee und Kekse in den Vordergrund. Im Mund treffen Aromen von reifen Früchten und Torfrauch auf süße Eiche. Ein ausgewogener Nachklang mit der Paarung aus Rauch, Eiche und Frucht bilden das angenehme Finale. Ein Muss für Liebhaber von regional betonten Whiskys.

Die Port Charlotte Distillery ist ein lebendiges Kapitel in der Whisky-Geschichte von Islay, das den Geist und die Traditionen der Insel in jedem Tropfen einfängt. Obwohl die Distillery selbst nicht für Besucher geöffnet ist, können Whisky-Liebhaber dennoch den einzigartigen Geschmack von Port Charlotte in ihrem Glas erleben und sich auf eine sensorische Reise in das Herz von Islay begeben.

Online-Shop

Du hast Lust dich selbst von Bruichladdich zu überzeugen. Dann findest du bestimmt das Richtige in unserem Online-Shop. Slàinte mhath!

Whisky Tasting

Kennst du eigentlich schon unser Whisky Tasting?

Zwei Männer trinken Whisky

Du kannst dein Tasting für ein Treffen mit Freunden, für Familienfeiern, für ein Firmenevent oder für einen Junggesellenabschied buchen.