Wein
Wissen

Spätlese Wein: Entdecke die Eleganz und Finesse der zweiten Prädikatsstufe

In der Welt der Weine gibt es eine Kategorie, die sich durch Eleganz, Finesse und harmonische Reife auszeichnet: die Spätlese. Als zweite Stufe der Prädikatsweine in Deutschland und Österreich, präsentiert sie ein ausgewogenes Geschmacksprofil, das Weinliebhaber auf der ganzen Welt begeistert. In diesem Blogbeitrag entführen wir dich in die faszinierende Welt der Spätlese Weine und lüften die Geheimnisse dieser besonderen Kategorie.

Brano
Time2Taste Gründer

Was ist ein Spätlese Wein?

In Deutschland markiert die Spätlese den zweiten Schritt in der Welt der Prädikatsweine. Die Trauben für diese Weine erreichen einen Reifegrad, der sich in einem Mindest-Mostgewicht von 76 bis 90 Grad Oechsle je nach Anbaugebiet widerspiegelt. Neben diesem Kriterium müssen Spätlesen auch die strengen Anforderungen der Kategorie Qualitätswein erfüllen.

Ähnlich verhält es sich in Österreich, wo die Trauben für Spätlese Weine ein Mindest-Mostgewicht von 19 Grad KMW aufweisen müssen. Im Gegensatz zu Deutschland, wo Spätlesen sowohl trocken als auch restsüß ausgebaut werden können, sind österreichische Spätlesen stets restsüß ausgebaut.

Welche Eigenschaften hat ein Spätlese Wein?

Spätlese Weine zeichnen sich durch ihre Eleganz, Finesse und harmonische Reife aus. Sie präsentieren ein komplexes Aromenspektrum, das an reife Früchte, Zitrusfrüchte, Honig und Gewürze erinnert. Die Süße ist angenehm ausgewogen und wird durch eine frische Säure perfekt balanciert.

Welche Rebsorten eignen sich für Spätlese Weine?

Für die Herstellung von Spätlese Weinen eignen sich besonders aromatische Rebsorten wie Riesling, Silvaner, Grüner Veltliner oder Gewürztraminer. Diese Rebsorten bringen die gewünschten komplexen Aromen und die ausgewogene Süße in den Wein ein.

Zu welchen Speisen passt ein Spätlese Wein?

Spätlese Weine sind vielseitige Begleiter zu raffinierten Gerichten und besonderen Anlässen. Sie passen hervorragend zu gebratenem Geflügel, Fisch, Wild, asiatischen Speisen und würzigen Käsesorten. Ihre feine Süße und komplexe Aromenvielfalt machen sie auch zu idealen Begleitern zu Desserts oder als krönender Abschluss eines besonderen Essens.

Fazit:

Spätlese Weine bieten ein einzigartiges Geschmackserlebnis, das durch Eleganz, Finesse und harmonische Reife überzeugt. Ob pur genossen oder zu raffinierten Gerichten kombiniert, Spätlese Weine bereichern die Welt des Weins um eine faszinierende Facette und lassen jeden Weinliebhaber in ihren Bann ziehen.

Online-Shop

Du hast Lust dich selbst von unseren Weinen zu überzeugen. Dann findest du bestimmt das Richtige in unserem Online-Shop.

Wein Tasting

Kennst du eigentlich schon unser Wein Tastings?

Du kannst dein Tasting für ein Treffen mit Freunden, für Familienfeiern, für ein Firmenevent oder für einen Junggesellenabschied buchen.