Foodpairing
Wein

Käse und Wein: Ein himmlisches Paar – die perfekte Kombination für jeden Gaumen

Käse und Wein – zwei kulinarische Klassiker, die sich zu einem unvergleichlichen Geschmackserlebnis verbinden lassen. Ob als krönender Abschluss eines Menüs oder einfach zwischendurch genossen, die richtige Kombination aus Käse und Wein kann den Genuss auf ein neues Level heben. Doch wie findet man die perfekte Harmonie auf dem Teller und im Glas? In diesem Blogbeitrag entdeckst du die Geheimnisse des Foodpairings von Käse und Wein und lernst, wie du jeden Käsegang zu einem unvergesslichen Erlebnis machst.

Brano
Time2Taste Gründer

Die Rolle des Weins im Käsegang

Ist der Käse im Rahmen eines Menüs als eigener Gang vorgesehen, übernimmt der Wein eine wichtige Aufgabe: Er soll den Geschmack des Käses unterstreichen und gleichzeitig komplementär ergänzen. Dabei gilt es, verschiedene Faktoren zu berücksichtigen, wie zum Beispiel die Käsesorte, die Reifezeit und die Intensität des Geschmacks.

Wein und Käsesorten – die goldenen Regeln

  • Rest- und edelsüße Weine: Diese Weine harmonieren generell gut mit allen Käsesorten, von Frischkäse bis hin zu Blauschimmelkäse. Je süßer der Wein, desto kräftiger darf der Käse sein.
  • Rotweine: Für Rotweine zum Käse gilt: Fruchtintensiv und würzig dürfen sie sein, aber nicht zu viel Tannin enthalten. So passen beispielsweise Spätburgunder, Pinot Noir oder Barbera hervorragend zu kräftigen Käsesorten.
  • Weißweine: Weißweine zum Käse sollten eher wenig Säure haben, um den Geschmack des Käses nicht zu überdecken. Aromatische Weißweine aus Bukettrebsorten wie Chardonnay oder Viognier eignen sich hervorragend, ebenso gereifte Weißweine wie Riesling oder Sauvignon Blanc.

Dessertwein – die süße Krönung

Zu süßen Käsesorten wie Ziegenkäse mit Feigen oder Blauschimmelkäse mit Birne passen hervorragend Dessertweine wie Portwein, Sherry oder Sauternes. Die Süße des Weins unterstreicht die fruchtigen Noten des Käses und sorgt für ein harmonisches Finale des Käsegangs.

Experimentieren und genießen

Lass dich bei der Auswahl von Wein und Käse von deiner Intuition und deinem Geschmack leiten. Scheue dich nicht, zu experimentieren und neue Kombinationen auszuprobieren. So entdeckst du immer wieder neue Geschmackserlebnisse und verfeinerst deine Expertise im Foodpairing.

Tipp: Besuche eine Weinhandlung oder ein Käsegeschäft und lasse dich von den Experten beraten. Probiere verschiedene Weine und Käsesorten gemeinsam und finde deine persönlichen Lieblingskombinationen.

Fazit

Die Welt des Foodpairings von Käse und Wein ist vielfältig und voller spannender Entdeckungen. Mit ein bisschen Wissen und Experimentierfreude zauberst du unvergessliche Käsegänge, die deine Gäste begeistern werden.

Online-Shop

Du hast Lust dich selbst von unseren Weinen zu überzeugen. Dann findest du bestimmt das Richtige in unserem Online-Shop.

Wein Tasting

Kennst du eigentlich schon unser Wein Tastings?

Du kannst dein Tasting für ein Treffen mit Freunden, für Familienfeiern, für ein Firmenevent oder für einen Junggesellenabschied buchen.