Blog
Whisky

Entdecke die Faszination der Oban Distillery

Hey Du, Whisky-Genießer! Bist du bereit für eine Reise in die faszinierende Welt des Oban Single Malt? In diesem Blog-Post tauchen wir gemeinsam ein in die Geschichte, den Charakter und die Besonderheiten der Oban Distillery. Lass uns zusammen die Geheimnisse hinter diesem außergewöhnlichen Tropfen lüften!

Brano
Time2Taste Gründer

Die Oban Distillery: Ein Überblick

Die Oban Distillery, gegründet von John und Huge Stevenson im Jahr 1794 in der malerischen Hafenstadt Oban an der schottischen Westküste, ist eine wahre Perle unter den schottischen Brennereien. Die Lage am Meer verleiht dem Whisky einen einzigartigen maritimen Charakter, der sich deutlich im Geschmack widerspiegelt. Sie liegt auf Meereshöhe und ist 208 Schritte vom Meer entfernt. Die Destillerie wurde nie vergrößert oder hat ihren Standort gewechselt und so beständig ist auch das Innenleben, dass sich auf vier Räumen (mill room, mash house, tun room und das still house), abspielt. Sie spielt in der Liga der kleinsten Destillerien Schottlands. Die Beständigkeit zeigt sich auch dahingehende, dass die Destillerie sogar vor der Stadt gegründet wurde. Im Jahre 1831 wurde die Destillerie aus der Not heraus an die Gläubiger der Stevensons für 1500 Pfund verkauft. Ach ja, falls du dich gefragt hattest woher der Name Oban stammt, es ist das gälische Wort für „kleine Bucht“

Der Produktionsprozess von Oban

Bevor wir uns in die Aromen vertiefen, lass uns einen Blick auf den Produktionsprozess werfen. Das Wasser stammt aus einem drei Meilen entfernten See. Die Gerste, die in Oban verwendet wird, wird vor Ort gemälzt, gemaischt und schließlich in kupfernen Pot Stills destilliert. Die Mills stammt aus den 1930er. Die mash tun wird pro Woche nur 6 Mal durchgetauscht. Sie könnten mehr, halten aber an der Tradition fest. In den wash backs (wovon es vier gibt) dauert es 50 Stunden, um den Alkohol für den Whisky zu produzieren, worauf hin das wort noch weitere 110 Stunden verbleibt, für die Erzeugung der traditionellen Aromen. Der langsame Brennvorgang in den beiden Stills verleiht dem Whisky seine Komplexität, Tiefe und fruchtigen Charakter. Das Geheimnis von Oban ist Zeit und die sieben Menschen, die den Whisky für dich mit viel Hingabe produzieren!

Oban´s Aromenpalette: Eine Sinnesreise

Nun zu dem, was wirklich zählt – dem Geschmack! Der Oban Single Malt überzeugt durch eine ausgewogene Aromenpalette, die sowohl Neulinge als auch erfahrene Whisky-Liebhaber anspricht.

  • Rauch und Salz: Die salzige Brise der Meeresluft vermischt sich mit einem Hauch von Rauch, der an das traditionelle Handwerk der Destillation erinnert.
  • Fruchtige Noten: Feine Nuancen von Zitrusfrüchten und Äpfeln sorgen für eine angenehme Frische, die den Gaumen umschmeichelt.
  • Würzige Komplexität: Ein Hauch von Gewürzen, von Zimt bis Vanille, verleiht dem Oban Single Malt eine faszinierende Tiefe.

Die Vielfalt von Oban: Eine Expedition durch die Produktpalette

Klassiker mit Charakter: Oban 14 Jahre

Die unangefochtene Ikone der Oban Distillery ist zweifellos der Oban 14 Jahre. Dieser Single Malt repräsentiert das Herz und die Seele der Brennerei. Mit seiner intensiven, ausgewogenen Mischung aus Rauch, Salz und fruchtigen Noten, bleibt er ein absoluter Klassiker. Ob du ein erfahrener Kenner oder neugieriger Einsteiger bist, der Oban 14 Jahre ist ein Must-Taste.

Distillers Edition: Die Kunst der Verfeinerung

Die Distillers Editions von Oban sind wahre Meisterwerke. Durch eine zweite Reifung in speziell ausgewählten Montilla Fion-Sherry-Fässern erreichen diese Abfüllungen eine zusätzliche Dimension an Geschmackstiefe. Von Toffee, über Karamell bis Butterscotch mit Meersalz im Hintergrund. Ein rauchig-süßer Abgang bilden das Finale. Entdecke die Kunst der Verfeinerung und tauche ein in eine Welt voller subtiler Nuancen und überraschender Komplexität.

Whisky Flasche Oban Distillers 2021

Der Little Bay: Klein, aber oho!

Der Oban Little Bay mag zwar der "kleine Bruder" sein, aber unterschätze ihn nicht! Diese Abfüllung präsentiert sich mit einer faszinierenden Mischung aus süßen, fruchtigen und leicht würzigen Noten. Perfekt für alle, die eine vielseitige und zugängliche Whisky-Erfahrung suchen.

Warum Oban?

Du könntest dich jetzt fragen, warum ausgerechnet Oban? Nun, die Antwort liegt in der perfekten Balance dieser Aromen. Die Oban Distillery hat es geschafft, Tradition und Innovation zu vereinen, und das schmeckt man in jedem Schluck.

Fazit: Ein Schluck Oban, ein Abenteuer für die Sinne

Die Oban Distillery bietet mehr als nur einen Single Malt – sie öffnet die Tür zu einem Abenteuer für die Sinne. Tauche ein in die Welt von Oban und erlebe, wie Geschichte, Handwerkskunst und Leidenschaft in jedem Tropfen mitschwingen.

Online-Shop

Du hast Lust dich selbst von Oban zu überzeugen. Dann findest du bestimmt das Richtige in unserem Online-Shop. Slàinte mhath!

Whisky Tasting

Kennst du eigentlich schon unser Whisky Tasting?

Vier Personen stoßen mit Whisky an

Du kannst dein Tasting für ein Treffen mit Freunden, für Familienfeiern, Junggesellenabschiede oder für ein Firmenevent buchen.