Foodpairing
Wein

Welcher Wein zum Kochen? So zauberst du geschmackvolle Gerichte

Viele Hobbyköche fragen sich: Welcher Wein eignet sich eigentlich zum Kochen? Muss es ein teurer Tropfen sein oder reicht auch ein einfacher Supermarktwein? In diesem Blogbeitrag klären wir auf, warum die Qualität des Kochweins entscheidend für den Geschmack deiner Gerichte ist und geben Tipps zur richtigen Auswahl.

Brano
Time2Taste Gründer

Die Bedeutung des Kochweins

Die landläufige Meinung, dass zum Kochen ein minderwertiger Wein genügt, da er "ohnehin verkocht", ist schlichtweg falsch. Der Wein beim Kochen ist nicht nur geschmacksneutraler Füllstoff, sondern trägt maßgeblich zum Aroma und zur Substanz deiner Saucen und Schmorgerichte bei. Er bildet die Grundlage für die geschmackliche Entwicklung des Gerichts und sollte daher sorgfältig ausgewählt werden.

Investiere in Qualität

Natürlich muss es beim Kochen nicht immer der teuerste Wein sein. Aber auch Supermarktware aus dem unteren Preissegment sollte vermieden werden. Greife lieber zu einem guten Wein aus der mittleren Preisklasse (5-12 Euro pro Flasche). Die Investition in Qualität macht sich im Geschmack bemerkbar und wertet deine Gerichte deutlich auf.

Der passende Wein zum Rezept

Die Wahl des richtigen Weins hängt stark vom Rezept ab. Im Idealfall verwendest du zum Kochen denselben Wein, den du später zum Gericht servieren möchtest. So stellst du sicher, dass die Aromen harmonieren und sich gegenseitig ergänzen.

Faustregel: Trinkgenuss und Küchenfreude vereinen

Eine einfache Faustregel für die Weinauswahl beim Kochen: Wähle einen Wein, der dir schmeckt und den du auch pur genießen würdest. Denn die meisten Hobbyköche gönnen sich während der Zubereitung gerne ein Gläschen Wein. Wenn dir der Wein schon beim Kochen nicht mundet, wird das Gericht kaum überzeugen können.

Fazit: Qualität und Geschmack sind entscheidend

Vergiss die Vorstellung vom minderwertigen Kochwein! Mit einem guten Wein aus der mittleren Preisklasse zauberst du geschmackvolle Gerichte, die deine Gäste begeistern werden. Wähle den Wein passend zum Rezept und genieße den Prozess des Kochens und des anschließenden Essens.

Tipp: Experimentiere mit verschiedenen Weinsorten und finde deine persönlichen Favoriten für die Küche. So entdeckst du immer wieder neue geschmackliche Nuancen und verfeinerst deine Kochkünste.

Online-Shop

Du hast Lust dich selbst von unseren Weinen zu überzeugen. Dann findest du bestimmt das Richtige in unserem Online-Shop.

Wein Tasting

Kennst du eigentlich schon unser Wein Tastings?

Du kannst dein Tasting für ein Treffen mit Freunden, für Familienfeiern, für ein Firmenevent oder für einen Junggesellenabschied buchen.