Blog
Feinkost

Mediterranes Sommerfeeling auf dem Teller: Pasta con Salsa di Capperi Fruttati

Die Sonne strahlt, der Duft von frischem Basilikum liegt in der Luft – mit diesem Rezept für Pasta con Salsa di Capperi Fruttati zaubern Sie mediterranes Sommerfeeling auf Ihren Teller!

Brano
Time2Taste Gründer

Kapern und getrocknete Tomaten treffen in dieser fruchtig-würzigen Sauce auf frische Kräuter und ergeben ein harmonisches Geschmackserlebnis, das perfekt zu Nudeln passt.

So einfach geht's:

Utensilien:

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Topf
  • Pfanne
  • Kochlöffel
  • Gabel

Zutaten (für 4 Personen):

  • 350 g Nudeln (z.B. Spaghetti, Penne oder Linguine)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 1 rote Chilischote (entkernt und fein gehackt, optional)
  • 2 EL Kapern (eingelegt)
  • 100 g getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt, abgetropft und fein gehackt)
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Abrieb von unbehandelter Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Handvoll frische Basilikumblätter (fein gehackt)
  • Parmesan (gerieben, zum Servieren)

Zubereitung:

  1. Nudeln kochen: Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen.
  2. Sauce zubereiten: In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Knoblauch und Chili (optional) hinzufügen und kurz mitbraten. Kapern und getrocknete Tomaten zugeben und ca. 2 Minuten anschwitzen.
  3. Mit Gemüsebrühe ablöschen: Mit der Gemüsebrühe ablöschen und Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Sauce ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  4. Basilikum untermischen: Basilikum unter die Sauce rühren.
  5. Nudeln mit Sauce vermengen: Die Nudeln abgießen, etwas Nudelwasser zurückbehalten und die Nudeln mit der Sauce in der Pfanne vermengen. Bei Bedarf etwas Nudelwasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
  6. Servieren: Die Pasta con Salsa di Capperi Fruttati sofort mit geriebenem Parmesan servieren.

Tipp: Für einen noch intensiveren Geschmack können Sie die Kapern vor dem Hinzufügen zur Sauce in etwas Olivenöl anbraten.

Variationen:

  • Fügen Sie weitere Zutaten zur Sauce hinzu, wie z.B. Oliven, Artischocken oder Zucchini.
  • Verwenden Sie anstelle von getrocknete Tomaten frische Tomaten, die Sie zuvor gehäutet und entkernt haben.
  • Verfeinern Sie die Sauce mit einem Schuss Weißwein oder Sahne.
  • Servieren Sie die Pasta mit gebratenem Garnelen oder Lachs.

Weinempfehlung:

Zu diesem mediterranen Pastagericht passen hervorragend frische Weißwein mit einer leichten Säure und fruchtigen Noten. Probiere zum Beispiel einen italienischen Vermentino, einen Sauvignon Blanc oder einen Albarino aus Rias Baixas in Spanien. Die fruchtigen Aromen der Weine harmonieren perfekt mit den würzigen und salzigen Komponenten der Sauce und unterstreichen das mediterrane Flair des Gerichts.

Dieses Rezept für Pasta con Salsa di Capperi Fruttati ist einfach, schnell und unglaublich lecker. Probieren Sie es selbst aus und genießen Sie ein Stück mediterranes Sommerfeeling auf Ihrem Teller!

Online-Shop

Du hast Lust dich selbst von unseren Weinen und Feinkost zu überzeugen. Dann findest du bestimmt das Richtige in unserem Online-Shop.