Foodpairing
Wein

Pasta und Wein: Die perfekte Paarung für jeden Geschmack

Pasta zählt zu den beliebtesten Gerichten weltweit und bietet eine unendliche Vielfalt an Kombinationsmöglichkeiten. Von cremigen Sahnesaucen über herzhafte Fleischragouts bis hin zu fruchtigen Gemüsesaucen – die Auswahl an Pastagerichten ist schier endlos. Doch welcher Wein passt am besten zu den unterschiedlichen Pastavariationen? In diesem Blogbeitrag entdeckst du die Geheimnisse der perfekten Weinbegleitung zu Pasta und lernst, wie du jedes Pastagerlebnis zu einem unvergesslichen Genuss machst.

Brano
Time2Taste Gründer

Die Wahl des Weins hängt von der Sauce ab

Die Wahl des passenden Weins zu Pasta hängt maßgeblich von der verwendeten Sauce ab. Die Aromen des Weins sollten die Aromen der Sauce ergänzen und nicht überdecken.

Weißwein – die klassische Wahl zu Pastagerichten mit heller Sauce

Zu Pastagerichten mit hellen Saucen wie Pesto, Tomatensauce oder Sahnesauce passen hervorragend trockene Weißweine. Diese Weine sollten fruchtig und erfrischend sein und über eine leichte Säure verfügen, die den Geschmack der Sauce unterstreicht.

Empfehlenswerte Weißweine für Pastagerichte mit heller Sauce:

  • Riesling: Ein vielseitiger Weißwein mit fruchtigen und mineralischen Noten, der sich perfekt für Pastagerichte mit Tomaten- oder Sahnesauce eignet.

  • Sauvignon Blanc: Ein fruchtiger Weißwein mit Aromen von Zitrusfrüchten, Gras und Stachelbeeren, der hervorragend zu Pastagerichten mit Pesto oder Garnelen passt.

  • Chardonnay: Ein eleganter Weißwein mit Noten von Zitrusfrüchten, Butter und Vanille, der sich gut zu Pastagerichten mit Lachs oder Pilzen eignet.

    Roséwein – eine leichte und erfrischende Alternative

    Zu Pastagerichten mit leichten Saucen wie Rucola-Pesto oder Mozzarella-Sahnesauce darf es auch mal ein Roséwein sein. Wähle trockene Roséweine mit fruchtigen Aromen, die den Geschmack der Sauce ergänzen.

    Empfehlenswerte Roséweine für Pastagerichte mit heller Sauce:

    • Roséweine aus der Provence: Roséweine aus der Provence überzeugen mit ihren frischen Aromen von Erdbeere, Himbeere und Pfirsich.
    • Roséweine aus dem Languedoc: Roséweine aus dem Languedoc bieten eine große Bandbreite an Geschmacksnuancen, von fruchtig bis hin zu würzig.

    Rotwein – für kräftige Pastagerichte mit Fleischsauce

    Zu Pastagerichten mit kräftigen Saucen wie Bolognese oder Ragù passen auch leichte Rotweine. Wähle Rotweine mit weichen Tanninen und fruchtigen Aromen, die den Geschmack der Sauce unterstreichen.

    Empfehlenswerte Rotweine für Pastagerichte mit kräftiger Sauce:

    • Chianti: Ein klassischer italienischer Rotwein mit fruchtigen Aromen von Kirsche, Pflaume und Kräuter, der perfekt zu Pastagerichten mit Bolognese-Sauce passt.

    • Barbera: Ein fruchtiger Rotwein aus dem Piemont mit Noten von Kirsche, Himbeere und Lakritz, der sich gut zu Pastagerichten mit Ragù eignet.

    • Nero d'Avola: Ein kräftiger Rotwein aus Sizilien mit Aromen von Brombeere, Pflaume und Schokolade, der hervorragend zu Pastagerichten mit Wildfleisch passt.

      Tipp:

      Experimentiere mit verschiedenen Weinen und finde deine persönlichen Lieblingskombinationen. So entdeckst du immer wieder neue Geschmacksnuancen und verfeinerst deine Expertise im Foodpairing.

      Fazit

      Mit dem richtigen Wein an der Seite wird dein Pastagerlebnis zu einem wahren Fest der Sinne. Entdecke die vielfältige Welt der Weine und Pastavariationen und genieße die köstlichen Aromen Italiens in vollen Zügen!

      Online-Shop

      Du hast Lust dich selbst von unseren Weinen zu überzeugen. Dann findest du bestimmt das Richtige in unserem Online-Shop.

      Wein Tasting

      Kennst du eigentlich schon unser Wein Tastings?

      Du kannst dein Tasting für ein Treffen mit Freunden, für Familienfeiern, für ein Firmenevent oder für einen Junggesellenabschied buchen.